Internationaler Kindertag 2017 :: 21 Millionen Kinder werden weltweit palliativ nicht versorgt

Heute ist internationaler Kindertag. Grund einmal mehr daran zu erinnern: weltweit sind 21 Millionen Kinder mit lebensverkürzenden Erkrankungen OHNE palliative Versorgung. Wir können uns glücklich schätzen, in Deutschland leben zu dürfen. Ja und nein. Stand heute gibt es nur zwei stationäre Kinderpalliativstationen für mehr als 50.000 Kinder mit lebensverkürzenden Erkrankungen. Um auf das Level, ähnlich der Versorgung von Erwachsenen zu kommen, benötigten wir das 20fache! Was laut einer Untersuchung des Bundestages aus 2013 immer noch erschreckend wenig ist.

Schreibe einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.