Türen öffnen 2020 – ein Kalender, der Leben rettet

Der Rotary Club Datteln-Lippe fühlt sich seit seiner Gründung im Jahr 2000 eng mit der Stadt Datteln und der Region verbunden. Zu seinem 20-jährigen Bestehen zeigt der Club mit seinem besonderen Kalender Orte der Stadt, die vielen bekannt sind, aber auch solche, die im Verborgenen liegen. Die einzigartigen Motive wurden ehrenamtlich künstlerisch gestaltet vom Fotostudio … Weiterlesen …

Die Grasbeißerbande im Podcast #happylist

Am 7. Dezember dieses Jahres waren wir zu Gast im Podcast #happylist von und mit Uwe von Grafenstein. In seinen mittlerweile 100 Folgen berichtet Uwe von seinen Erlebnissen, Learnings und seiner Reise zu seinen eigenen Zielen und „happy places“. Uwe ist wie wir ein Unternehmer, der seinen wirtschaftlichen Erfolg auch dazu nutzt, gesamtgesellschaftlich einen Beitrag … Weiterlesen …

Ausstellung in Leipzig umgezogen!

Im September 2019 durften wir unsere Ausstellung in Leipzig eröffnen. Im Rahmen des Endlichkeitsfestivals „Stadt der Sterblichen“, veranstaltet durch die FUNUS Stiftung, wurden die Bilder und Zitate der Grasbeißerbande in der Trinitatis Propstei zu Leipzig gezeigt. Der große Zuspruch in der Bevölkerung und von Touristen, die unsere Ausstellung besucht haben, ließ den Gedanken in uns … Weiterlesen …

Umweltfreundliche Spende für Kinderhospiz Berliner Herz

Viele Besucher haben seit August letzten Jahres  unsere Grasbeißerbande-Ausstellung im Fernsehturm Alex in Berlin besucht. Mit dem Umzug der Ausstellung nach Leipzig, wo diese nun bis zum 26. November 2019 in der Propstei zu Leipzig zu sehen ist, wurden nun in Berlin die Erlöse aus den Buchverkäufen und direkte Spenden an das Kinderhospiz Berliner Herz übergeben. Mit … Weiterlesen …

Grasbeißerbande Ausstellung von Berlin nach Leipzig umgezogen

Mehrere Tausend Besucher sahen seit August letzten Jahres unsere Ausstellung “Die Grasbeißerbande – das Sterben wieder ins Leben holen” im Fernsehtum Alex in Berlin. Nun sind wir mit der Ausstellung nach Leipzig umgezogen.   Seit 8. September 2019 ist die Ausstellung in der neuen Propstei im Zentrum von Leipzig zu sehen. Bis zum 26. November 2019 … Weiterlesen …

Nikolausfeier bringt 650 Euro für die Grasbeisserbande

Betriebsräte der innogy SE, der Westnetz GmbH und der Amprion GmbH überreichen die Spende an Karsten Stanberger von der Grasbeißerbande e.V. (2.v.r.).

Die Grasbeißerbande e.V. freut sich über eine innogy-Spende in Höhe von 650 Euro! Auf der internen Nikolausfeier am Standort Dortmund trugen die Mitarbeiter diesen Betrag für die Kinderhospizarbeit zusammen. Daran beteiligt waren Kolleginnen und Kollegen von der innogy, der Westnetz und der Amprion. Die Betriebsräte vom Standort Dortmund haben jetzt die Spende an Karsten Stanberger … Weiterlesen …

Über 6.000,– EUR am vergangenen Wochenende

Das war ein tolles Wochenende! Am vergangenen Wochenende waren wir bei den Wirtschaftsjunioren Bodensee-Oberschwaben eingeladen. Karsten hat als Keynotespeaker seinen Vortrag „Von der Entdeckung des Zeitwerts – wie Veränderung gelingt.“ zum Besten gegeben. Mehr als 300 Zuhörerinnen und Zuhörer waren sichtlich ergriffen und tief berührt. Zum Dank erwarben die Wirtschaftsjunioren 400 Bücher „Die Grasbeißerbande“ um diese … Weiterlesen …

Blau und weiß ein Leben lang – Notizen einer Reise

Ein anderes Zimmer. Das Licht hier erinnert mich an die Abenddämmerung. Diese knappe eine Stunde, wo sich die Grenze vom Tag zur Nacht auflöst. In dem die scharfen Konturen beginnen unscharf zu werden und die Farben des Tages langsam von der Dunkelheit der Nacht abgelöst werden, entsteht irgendwo dazwischen dieses ganz besondere Licht mit seinem … Weiterlesen …

Die Grasbeißerbande live beim WDR zu Gast

Die Lokalzeit Dortmund hat gerufen und wir sind gekommen. Gestern war die Grasbeißerbande zu Gast in der Sendung. In einem kurzen Gespräch mit der Moderatorin Sabine Ziemke konnten wir neben einem tollen Film von Cornelius Dally vom WDR unser Projekt „Ein Bestseller für die Kinderhospizarbeit“ vorstellen. Leider blieb nicht ausreichend Zeit, um auf die desolate … Weiterlesen …